Dienstag, 24.09.2019 10:43 Uhr

Die IAA 2019 in Frankfurt/M ist eröffnet

Verantwortlicher Autor: Reimund Sand Frankfurt/M, 12.09.2019, 16:59 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Mixed News +++ Bericht 1669x gelesen
IAA 2019
IAA 2019  Bild: Reimund Sand

Frankfurt/M [ENA] Am 12.09.2019 wurde die Internationale Automobil Ausstellung- IAA 2019 eröffnet. Die 68. IAA 2019 findet vom 12. bis 22. September 2019 auf dem Messegelände in Frankfurt/M statt. Am 12. + 13.09.2019 können Fachbesucher die Messe besuchen, bevor ab 14.09. die IAA für alle geöffnet ist...

Zu Beginn der Eröffnungsfeier hielt Bernhard Mattes, Präsident des Verbandes der Autoindustrie, VDA eine Rede. Dann begrüßte der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier die Anwesendenden. John Krafcik, CEO der amerkanischen Autofirma Waymo gab einen Überblick über den Stand des „Autonomen“ Fahrens in der USA. Zum Schluss hielt die Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel ihre Begrüßungsrede. Frau Merkel und alle anderen Redner machten klar, dass es einer großen Anstrengung bedarf, um Automobile, Mobilität und Klimaschutz unter einen Hut zu bringen.

Bernhard Mattes
Volker Bouffier
John Krafcik
Dr. Angela Merkel

Nach der Eröffnung machte Bundeskanzlerin Merkel ihren obligatorischen „Rundgang“. Dabei machte sie Halt in Halle 5.0 bei „Microsoft“ und bei Fa. „Hella“. In Halle 2.0 bei „Daimler“, in Halle 3.0 bei „Porsche“, bei „Volkswagen“ und bei „Audi“, in Halle 8.0 bei Fa. „ZF“, Fa. „Bosch“ und „Ford“, Im Freigelände Halle 10 beim „Continental Shuttle“, in Halle 11.0 bei „Opel“ und bei „BMW“. Dort gab sie auch ihr Abschlussstatement. Aktivisten von „Greenpeace“ hielten in Halle 11.0 Spruchbänder hoch. Weitere Fotos und Videos sind demnächst auf www.rsand-world.de zu sehen.

Microsoft
Hella
Daimler
Porsche
Volkswagen
Audi
ZF
Bosch
Ford
Continental
Opel
BMW
Dr.Angela Merkel
Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.