Donnerstag, 23.11.2017 15:39 Uhr

Bregenzer Festspiele, Carmens Kindheit

Verantwortlicher Autor: Bregenzer Festspiele Barbara Hingsamer Bregenz, 14.08.2017, 10:57 Uhr
Presse-Ressort von: leonardwuest.en-a.ch Bericht 3879x gelesen
Kinder-Carmen-Darstellerinnen Efsa Topal und Lea Gratzer
Kinder-Carmen-Darstellerinnen Efsa Topal und Lea Gratzer  Bild: Dietmar Mathis, Bregenzer Festspiele

Bregenz [ENA] Carmens Kindheit Video-Serie Künstlereingang Folge 9 Die Kinder-Carmen-Darstellerinnen Efsa Topal und Lea Gratzer im Video-Portrait beim „Künstlereingang“ 40 Kinder des Kinderchors der Musikmittelschule Bregenz-Stadt wirken bei jeder Carmen-Aufführung mit.

. Efsa Topal und Lea Gratzer übernehmen eine Sonderrolle: Abwechselnd spielen sie Carmen im Kindesalter. Wie die zwei Vierzehnjährigen die Zeit vor ihrem Auftritt verbringen und welche Aufgabe sie auf der Bühne haben, erzählen Efsa und Lea in der neunten Folge des „Künstlereingangs“. 40 Kinder des Kinderchors der Musikmittelschule Bregenz-Stadt wirken bei jeder Carmen-Aufführung mit.

Efsa Topal und Lea Gratzer übernehmen eine Sonderrolle: Abwechselnd spielen sie Carmen im Kindesalter. Wie die zwei Vierzehnjährigen die Zeit vor ihrem Auftritt verbringen und welche Aufgabe sie auf der Bühne haben, erzählen Efsa und Lea in der neunten Folge des „Künstlereingangs“. Video-Serie Künstlereingang Folge 9 Die Kinder-Carmen-Darstellerinnen Efsa Topal und Lea Gratzer im Video-Portrait beim „Künstlereingang“

Immer freitags: kleine Szenen abseits der großen Bühnen

Für Neugierige und all jene, die schon immer mal durch den Künstlereingang ins Festspielhaus gelangen wollten, öffnen die Bregenzer Festspiele in der gleichnamigen Serie per Video ihre Backstage-Pforten. Von Probenstart bis Ende der Festspielzeit lässt jeweils freitags ein Kurzfilm auf die kleinen Szenen abseits der großen Bühnen blicken. Mitwirkende vor und hinter den Kulissen erzählen in rund zwei Minuten ihre ganz persönlichen Erlebnisse. Auf der Homepage des Festivals unter www.bregenzerfestspiele.com sind die Videos.www.leonardwuest.chFür Nachrichten und Kultur aus der Innerschweiz besuchen Sie die www.innerschweizonline.ch Für Nachrichten und Kultur aus dem Ruhrgebiet besuchen Sie die www.bochumer-zeitung.com/de/

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.