Mittwoch, 15.08.2018 01:19 Uhr

Ich mag alles, was mich herausfordert“

Verantwortlicher Autor: Bregenzer Festspiele Barbara Hingsamer Bregenz, 06.08.2018, 18:10 Uhr
Presse-Ressort von: leonardwuest.en-a.ch Bericht 2351x gelesen
Cristina Pasaroiu singt als Micaëla eine Arie in 20 Metern Höhe
Cristina Pasaroiu singt als Micaëla eine Arie in 20 Metern Höhe   Bild: Bregenzer Festspiele Dietmar Mathis

Bregenz [ENA] Cristina Pasaroiu singt als Micaëla eine Arie in 20 Metern Höhe 53 Stufen auf drei fast senkrechten Leitern. Das ist der Weg auf die „Hand Lindau“, genauer gesagt, zur kleinen Plattform, auf der Micaëla im dritten Akt ihre ergreifende Arie „Je dis que rien ne m’épouvante“ singt.   [Mehr...]

06.08.2018 18:10 Uhr Ein Kerzen-Meer für "Beatrice Cenci"
06.08.2018 18:10 Uhr Keine Figuren auf der Bühne zeigen, sondern Menschen“
03.08.2018 20:21 Uhr KfH-Nierenzentrum Bochum-Mitte
03.08.2018 20:21 Uhr Bregenz, Aberglaube spielt immer eine Nebenrolle
03.08.2018 20:21 Uhr 100 aussergewöhnliche Frauen in der Schweiz
03.08.2018 20:21 Uhr Oper Schloss Hallwyl La Cenerentola Gioacchino Rossini
24.07.2018 20:47 Uhr Unterstützung für Topathleten
24.07.2018 20:46 Uhr Bregenzer Seebühne, Nach dem Spiel ist vor dem Spiel
24.07.2018 20:46 Uhr Bregenz, Ein Festspielsommer in 65 Minuten
19.07.2018 19:34 Uhr Sommer ohne Bregenzer Festspiele? Nicht für Anita Dressel
Seite 1 von 2 Nächste Seite Letzte Seite
Info.